12.09.2017

Internet Security Days 2017 in Brühl - SECUSO ist dabei [German only]

Auf den Internet Security Days treffen sich in Köln zum mittlerweile siebten Mal Experten für Internetsicherheit, um sich tiefgreifend über neue Entwicklungen zu informieren und auszutauschen. Neben dem Dauerthema Cyber-Angriffe fokussiert das Event diesmal insbesondere die Themen „Faktor Mensch“, "Advanced Cyber Crime", "Connected World" und „Security by Design“.

SECUSO-Mitarbeiter Marco Ghiglieri wird am Donnerstag, den 28. September einen Vortrag zum Thema Angriffe mit gefährlichen Nachrichten / effektive Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen halten. Ziel des Vortrags ist es, die Probleme existierender Sensibilisierungsmaßnahmen aufzuzeigen, das eigene Konzept und die Ergebnisse der Evaluation sowie die verschiedenen Umsetzungsformen vorzustellen. Die Materialien sind kostenlos unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND-4.0 auf unserer Webseite verfügbar und wurden z.T. innerhalb des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie im Rahmen der Initiative IT-Sicherheit in der Wirtschaft geförderten Projekts KMU AWARE entwickelt.

Das Programm und weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der Webseite der Internet Security Days 2017.






A A A | Drucken Print | Impressum Impressum | Sitemap Sitemap | Suche Search | Kontakt Contact | Webseitenanalyse: Mehr Informationen
zum Seitenanfangzum Seitenanfang