26.10.2017

SECUSO bei der E-Vote-ID 2017

Derzeit findet die Konferenz E-Vote-ID 2017 (International Joint Conference on Electronic Voting) in Bregenz, Österreich, statt - eine der führenden internationalen Veranstaltungen für E-Voting-Experten. Mehr als 120 Experten aus verschiedensten Ländern und Kontinenten sind bei der E-Vote-ID 2017 vertreten, um diverse Aspekte von elektronischen Wahlen in drei Konferenzveranstaltungen und einem PhD Colloquium zu diskutieren. Mitorganisiert wurde die E-Vote-ID 2017 von Prof. Melanie Volkamer (SECUSO), die auch im Steering Commitee vertreten ist. Dr. Oksana Kulyk (SECUSO) ist Mitglied des Track Chairs im PhD Colloquium.

Die Proceedings sind bereits hier verfügbar.







A A A | Drucken Print | Impressum Impressum | Sitemap Sitemap | Suche Search | Kontakt Contact | Webseitenanalyse: Mehr Informationen
zum Seitenanfangzum Seitenanfang